Erfolgsgeschichten Ihres Investments: Wie Pawame mit sauberem Strom Leben verändert

“Mit dem Licht des Pawame-Solar-Home-Systems können meine Kinder lernen, bis sie müde werden, und ich kann meine Aufgaben erledigen, wenn es dunkel ist”  

– Jane Kanyoga Kadogo, Kundin von Pawame

Sehr geehrte Investor*innen,

mit diesem Blogbeitrag möchten wir Ihnen die Erfolgsgeschichten unserer laufenden wie auch finanzierten Projekte und den Impact, den sie generieren, näherbringen. Für diesen Beitrag haben wir das kenianische Unternehmen Pawame Kenya Limited ausgesucht, welches das Projekt „Solar-Home-System für Kenia über bettervest erfolgreich finanziert hat.

Stellen Sie sich vor, ohne Strom zu leben: Ihr Haus mit gefährlichen Kerosinlaternen zu beleuchten, zum Haus eines Freundes zu laufen, um Ihr Telefon aufzuladen, keinen Zugang zu täglichen Nachrichten und Unterhaltung durch Radio, Internet und Fernsehen zu haben. Dies ist immer noch die Realität für etwa 2 Millionen ländliche Familien in Kenia. Pawame, ein kenianisches Unternehmen für den Vertrieb und die Finanzierung von Solar-Home-Systemen, ändert diese Sitiation, indem sie moderne, hochwertige Solar-Home-Systeme zu für die Menschen erschwinglichen Zahlungsplänen anbietet und das in Regionen, die bisher noch von jeglicher Stromversorgung abgeschnitten waren. Zusätzlich tritt Pawame als Kreditagentur auf und ermöglicht auch andersartige, notwendige Anschaffungen für die Dorfbewohner oder vergibt Bildungskredite. Für dieses nachhaltige Konzept wurde Pawame mehrfach ausgezeichnet.

Das Geschäftsmodell

Das Unternehmen mit Sitz in Nairobi, Kenia, wurde 2016 mit dem Ziel gegründet, den Menschen einen Zugang zu sauberer, nachhaltiger Energie zu bieten und damit zu einer Verbesserung der Lebensqualität dieser Menschen beizutragen. Pawame ist überzeugt, dass der Zugang zu Strom der erste Schritt zu finanzieller Unabhängigkeit ist, die wiederum viele Möglichkeiten bietet und neue Türen öffnet. Aus diesem Grund hat sich das Unternehmen auf den Verkauf von Solar-Home-Systemen an unterversorgte Gemeinden und Regionen unter Einbindung eines innovativen Kreditgewährungssystems fokussiert.

Im ersten Schritt wird das Solar-Home-System an die Endkunden gegen eine Anzahlung von 19$ ausgegeben. Anschließend wird das Solar-Home-System über eine Ratenfinanzierung mittels Pay-As-You-Go Technologie abbezahlt. Die Rückzahlung erfolgt über einen Zeitraum von 18 Monaten zu circa 15$ monatlich und kann über das Mobiltelefon durchgeführt werden.

Pawame sammelt Daten über seine Kunden, die verwendet werden, um ihnen bei der Kreditvergabe zu helfen. Das Zahlungsverhalten, Antworten auf Fragebögen und Nutzungsgewohnheiten fließen in einen Algorithmus und andere Analysewerkzeuge ein, die die Beurteilung der Kreditwürdigkeit eines Kunden ermöglichen. Pawame achtet hierbei streng auf den Schutz der Daten und gibt diese nicht an Dritte weiter.

Im dritten Schritt nutzt Pawame die Erkenntnisse der Analyse, um die finanziellen Beziehungen zu qualifizierten Kunden zu erweitern und zu vertiefen. Pawame bietet diesen Kunden weitere lebensverändernde Produkte an, die ihnen sonst nicht zugänglich wären oder die sie sich nicht leisten könnten. Hierbei kann es sich um weitere Haushaltsgeräte wie einen Kühlschrank oder einen nachhaltigen Kochherd handeln. Weitere Produkte, die Pawame in Zukunft anbieten wird, sind Finanzdienstleistungen wie Schulkredite, Mikrokredite oder sogar eine Krankenversicherung für besonders kreditwürdige Kunden.

Solar-Home-System (SHS)

Ein SHS besteht aus einem Solarmodul, einer Batterie mit Batteriemanagementsystem und einem Zahlungssystem mit Pay-as-you-go-(PAYG)-Technologie. Die Produkte sind modular aufgebaut und können je nach Ansprüchen und finanziellen Möglichkeiten mit weiteren Solarmodulen und Batterieblocks sowie durch Lampen, Ventilatoren, Radios oder Fernseher erweitert werden. Zusätzlich bestehen Lademöglichkeiten für Mobiltelefone, Smartphones und andere USB-Geräte.

Pawame hat für seine Kunden zwei verschiedene Modelle konzipiert: PawaHome und PawaHomeTV. Das Design der Systeme stammt aus Deutschland und beide Modelle wurden durch Lighting Global, eine Initiative der Weltbankgruppe, geprüft und zertifiziert.

Impact

Mit diesem innovativen Geschäftsmodell trägt Pawame gleich zu sechs der Nachhaltigen Entwicklungsziele („Sustainable Development Goals“) der UN bei.

Pawames Produkte haben einen direkten Einfluss auf das Leben seiner Kunden. Das hört das Unternehmen jeden Tag von den Kunden durch unsere Vertriebsmitarbeiter, Techniker und Callcenter-Mitarbeiter. Der saubere Solarstrom stellt über einen längeren Zeitraum gesehen eine günstigere Alternative zu Petroleum dar, wodurch die Kunden Geld einsparen können (Ziel 1.1 und 7). Durch den Verzicht von Petroleumlampen, Kerzen und Holz zur Energieerzeugung in geschlossenen Räumen können Atemwegserkrankungen reduziert werden (Ziel 3.9).

Auch auf den Klimaschutz wirken sich die Solar-Home-Systeme von Pawame positiv aus, denn über die gesamte Lebensdauer eines Systems ergibt sich eine Einsparung von circa 1,5 Tonnen CO2 (Ziel 13). Im Rahmen dieses Fundings kann durch den Verkauf von 2.300 Systemen ein CO2-Einsparpotential von knapp 3.450 Tonnen realisiert werden.

Darüber hinaus fungiert Pawame mit seinem innovativen Geschäftsmodell als Kreditagentur und eine positive Kredithistorie ermöglicht den Kunden den Kauf zusätzlicher Haushaltsgeräte wie Kühlschränke oder saubere Kochherde, aber auch Zugang zu Finanzdienstleistungen wie Studentenkrediten, Mikrokrediten oder sogar Krankenversicherungen (Ziel 1.4).

Als Unternehmen setzt sich Pawame für die Gleichberechtigung der Geschlechter ein und hat gleiche Beschäftigung, faire und gleiche Bezahlung und Verhinderung von sexuellem Fehlverhalten in seiner Personalpolitik verankert (Ziel 5.1, 5.5 und 5.B).

Pawame ist sich der potenziellen Gefahren bewusst, die von Solar-Home-Systemen ausgehen, welche am Ende ihrer Lebensdauer nicht ordnungsgemäß entsorgt werden (Ziel 12.4). Als aktives Mitglied der GOGLA-Arbeitsgruppe für E-Waste, setzt sich Pawame dafür ein, eine Lösung für Elektroschrott im Rahmen der Off-Grid Solarindustrie zu finden.

Mit sauberem Strom Leben verändern

Im Jahr 2020 hatte Pawame das Glück, an einer internationalen Studie des Kundenforschungsunternehmens 60 decibels teilzunehmen, das 254 Pawame-Kunden befragte, um tiefgreifende Einblicke in ihre Erfahrungen mit Pawame zu erhalten. Diese Forschung ist von unschätzbarem Wert, da sie dem Unternehmen hilft, seine Kunden besser zu verstehen und zu bedienen. Hier sind einige der Highlights:

82% der Kunden gaben an, dass sich ihr Leben seit dem Kauf ihres Pawame-Solar-Home-Systems “sehr verbessert” hat

– Das Pawame-Solar-Home-System war für 4 von 5 der Kunden das erste Solarprodukt 

– Über die Hälfte der Kunden lebt in Armut

– Ein Drittel der Kunden berichtet, dass das Solar Home System ihnen hilft, ihre Produktivität zu steigern, indem sie z.B. früher am Morgen oder später am Abend arbeiten können

Kürzlich hat Pawame eine ihrer Kundinnen, Jane Kanyoga Kadogo, besucht, die im Westen Kenias lebt und Hühner für ihren Lebensunterhalt züchtet. Jane erzählte von ihren Erfahrungen mit dem Pawame-Solar-Home-System:

“Mit dem Pawame Solar Home System konnte ich den Geldbetrag reduzieren, den ich für Kerosin und das Aufladen meines Telefons ausgeben muss. Mit diesem Geld kann ich mehr Hühner kaufen, um die Anzahl der Eier zu erhöhen, die ich verkaufen kann”.

Neben der Tatsache, dass sie mehr Geld zum Ausgeben hat, ist Jane auch froh, dass sie in ihrem Haus nun problemlos Radio hören kann.

Jane Kadongo in ihrem Hühnerstall mit einer der Lampen ihres Solar Home Systems

Ihr Beitrag

Das Darlehen der bettervest Investoren hilft Pawame, mehr Kunden wie Jane zu erreichen und ihnen zu helfen, das Leben zu leben, das sie sich wünschen – mit einem einfachen und erschwinglichen Zugang zu sauberem Strom. Mit Ihrer Unterstützung in das Projekt „Solar-Home-Systeme für Kenia“ ermöglichen Sie es Pawame 2.300 weitere Solar-Home-Systeme zu erwerben und helfen dabei die Lebensqualität tausender Menschen in Kenia zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, das nachhaltige Projekt von Pawame bis zum 22. März zu finanzieren – es fehlen nur noch 33.450 Euro! Die Kampagne wird dann enden und nicht mehr verlängert werden. Mit Ihrem Beitrag zu diesem Projekt unterstützen Sie aktiv 6 der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen und erhalten eine attraktive Rendite in Höhe von 8% über 5 Jahre sowie einen Vorlaufzins von 1% von der Einzahlung Ihrer Investition bis zum Projektstart.

Das Team von Pawame ist dankbar für die Unterstützung der bettervest Investoren bei seinem Wachstum und seiner Expansion in Kenia!

Zum Projekt!

 

Nachhaltige Grüße

Ihr bettervest-Team

345

You may also like